Termine

Feb
13
Mo
2023
FDU-TV @ Kassel
Feb 13 um 14:00 – Feb 17 um 12:00
FDU-TV @ Kassel | Kassel | Hessen | Deutschland

Seminar zum Tarifvertrag über besondere Bedingungen bei Verlust der Fahrdiensttauglichkeit (FDU-TV)

Das Seminar zum Tarifvertrag über besondere Bedingungen beim Verlust der Fahrdiensttauglichkeit (FDU-TV) vermittelt den teilnehmenden Interessenvertretern die für seine Tätigkeit relevanten Kenntnisse für die betriebliche Praxis und stellt diese an Beispielen aus dem Alltag dar.

Das Seminar ist im Sinne des § 37 Absatz 6 BetrVG notwendig.

Anmeldeunterlagen anfordern

Seminarinhalte:

• Eröffnung und Begrüßung
• Aktuelle Stunde
• Einführung zu Inhalt und Funktion des FDU – TV

• Anwendung Handbuch 1610003 „Traumatisierende Ereignisse bewältigen“
• Konzeption und Ablauf im FDU TV
• Regelungen im Einzelnen

• Ausscheiden oder Verbleib im Konzern nach Fahrdienstuntauglichkeit
• Begriffe und Feststellung der FDU
• Zusammenwirken mit Handbuch 10700 „Tauglichkeit und Eignung feststellen“

• Wechselwirkung mit Schutzbestimmungen im LfTV und Lrf-TV
• Arbeit in Arbeitsgruppen
• Der Anhang des FDU TV und dessen Regelungen

• Übergangsregelungen und Laufzeiten
• Arbeit in Arbeitsgruppen
• Seminarauswertung

Anmeldeunterlagen anfordern

 

Aug
28
Mo
2023
Arbeitsrecht I @ Kassel
Aug 28 um 14:00 – Sep 1 um 12:00
Arbeitsrecht I @ Kassel | Kassel | Hessen | Deutschland

Arbeitsrecht I

Betriebsratsmitglieder müssen nicht nur im Kollektiv-, sondern auch im Individualrecht Kenntnisse vorweisen. Das Seminar ist eine Einführung in das Thema Arbeitsrecht. Es gibt einen Überblick über relevante Gesetze und behandelt die Themen Leistungsstörung sowie Haftung im Arbeitsverhältnis.

Dieses Seminar ist erforderlich im Sinne des § 37 Abs.6 BetrVG, da es die für die ordnungsgemäße Ausübung des Amtes erforderlichen Grundkenntnisse vermittelt.

Anmeldeunterlagen anfordern

Seminarinhalt:

Grundlagen Arbeitsrecht
Abgrenzung Individual-/Kollektivrecht
Relevante Gesetze im Arbeitsrecht

Rechtsquellen des Arbeitsrechts und ihr Verhältnis zueinander

Europäisches Primär- und Sekundärrecht
Deutsches Verfassungsrecht
Einfache Gesetze, Gewohnheits- und Richterrecht
Rechtsverordnungen
Tarifverträge
Betriebsvereinbarung
Arbeitsvertrag
Weisungsrecht des Arbeitgebers

Besondere Beschäftigungsformen im Arbeitsrecht

Befristete Arbeitsverträge
Teilzeitarbeitsverträge
Leiharbeit – Tarifverträge
Teleheimarbeitsvereinbarungen
Bedeutung der Vertragsgestaltung für den Betriebsrat

Grundrechte im Arbeitsverhältnis

Persönlichkeitsrecht
Gewissensfreiheit
Meinungsfreiheit
Gleichbehandlungsgrundsätze
Rechte der Arbeitnehmer aus dem Betriebsverfassungsrecht

Begründung des Arbeitsverhältnisses

Ausschreibung des Arbeitsplatzes, gesetzliche und betriebliche Normen
Fragerecht des Arbeitgebers und seine Grenzen
Form und Inhalt des Arbeitsvertrages
Hauptpflichten im Arbeitsverhältnis
Arbeitsvertragliche Nebenpflichten
Mitbestimmung des Betriebsrates bei Einstellungen

Leistungsstörung auf Seiten des Arbeitgebers

Verzug der Lohnzahlung
Verletzung von Haupt/Nebenpflichten
Annahmeverzug

Leistungsstörung auf Seiten des Arbeitnehmers

Verzug der Arbeitsleistung
Unmöglichkeit der Arbeitsleistung
Verletzung von Haupt/Nebenpflichten

Haftung im Arbeitsverhältnis

Allgemeine Haftungsgrundsätze
Schuldhafte Verletzung der arbeitsvertraglichen Pflichten
Abgrenzung des Fahrlässigkeitsbereiches
Billigkeit und Zumutbarkeit im Zusammenhang mit dem Haftungsumfang
Haftungsbegrenzung aufgrund gesetzlicher und tariflicher Regelungen

Die Themen werden anhand von Fällen und auf Grundlage aktueller Rechtsprechung behandelt.

 

Anmeldeunterlagen anfordern

Nov
27
Mo
2023
PC-Praxis für Betriebsräte – Microsoft Excel @ Kassel
Nov 27 um 14:00 – Dez 1 um 12:00
PC-Praxis für Betriebsräte - Microsoft Excel @ Kassel | Kassel | Hessen | Deutschland

PC-Grundlagen für Betriebsräte – erfolgreiche Betriebsarbeit mit dem PC

Erforderlichkeit von EDV- und PC Seminaren

Das Seminar vermittelt Kenntnisse über den Umgang mit technischen Arbeitsmitteln insbesondere der EDV, um die vielfältigen Aufgaben im Betriebsratsbüro bewältigen zu können. Hierzu gehört die Erstellung von offiziellen Musterbriefen, das Verfassen von Sitzungsprotokollen sowie die Verarbeitung großer Datenmengen wie zum Bespiel die Arbeitszeiterfassung, Überstundennachweise, Lohn- und Gehaltstabellen.

Zudem hat der Betriebsrat entscheidende Mitbestimmungsrechte im Bereich des Datenschutzes und der Arbeitnehmerüberwachung. In diesem Seminar wird anhand von praktischen Beispielen gezeigt, wie der Schutz der Arbeitnehmer, beim Einsatz der EDV im Betrieb anzuwenden ist.

Das Seminar ist erforderlich für alle Betriebsräte, die im Rahmen ihrer Tätigkeit mit der Bedienung von Computern vertraut sein müssen. In diesen Fällen ist die Erforderlichkeit nach § 37 Abs. 6 BetrVG gegeben.

Untermauert wird der Schulungsanspruch durch die Reform des BetrVG im Jahr 2001, durch die der Gesetzgeber in § 40 Abs. 2 BetrVG dem Betriebsrat einen ausdrücklichen Anspruch auf eine moderne Informations- und Kommunikationstechnik eingeräumt hat.

Anmeldeunterlagen anfordern

Seminarinhalte:

Anwendung von Software speziell für die Betriebsrats Arbeit:

Textverarbeitung (MS Word)

  • Grundlagen der Textverarbeitung
  • Arbeitsoberfläche von MS Word
  • Erstellen von Standardschreiben, Formularen und Serienbriefen
  • offizielle Musterbriefe, Verfassen von Sitzungsprotokollen
  • Anfertigen von Dokumentenvorlagen
  • Druckfunktion
  • Übungen

 

Tabellenkalkulation (MS Excel)

  • Grundlagen der Tabellenkalkulation
  • Arbeitsoberfläche von MS Excel
  • Arbeiten mit einfachen Rechenfunktionen
  • Such- und Filterfunktionen
  • Möglichkeiten der Auswertung von Datensätzen
  • Lohn- und Gehaltstabellen, Überstundennachweise, Arbeitszeiterfassung
  • Statistiken
  • Graphische Darstellung in Diagrammen
  • Druckfunktion
  • Übungen

 

Präsentationen (MS PowerPoint)

  • Grundlagen einer Präsentation
  • Arbeitsoberfläche von MS PowerPoint
  • Erstellen von Folien unter Nutzung vorgegebener Folienlayouts und Foliendesigns
  • Einbinden von Bilddateien, Diagrammen und Multimediainhalten
  • Animationen und Folienübergänge
  • Druckfunktion von Folien und Handzetteln
  • Übungen

 

Kommunikation im Konzern per Mail

  • Aufbau und Arbeitsoberfläche
  • Erstellen, Beantworten und Weiterleiten von Emails
  • Organisieren von Emails in einer selbst erstellten Ordnerstruktur
  • Organisieren von Kontakten und Kontaktgruppen
  • Umgang mit Anhängen
  • Terminverwaltung für den Betriebsrat

Microsoft Teams

Datenschutz + Organisation

  • Daten organisieren im Verzeichnis One Drive
  • Schutz vor Datenverlust und Datenmissbrauch
  • Umgang mit Daten
    • Datenschutz und Zugriffsrechte
  • Grundsätze der Datenschutzgrundverordnung

 

Anmeldeunterlagen anfordern

 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner