Wann:
12. Dezember 2022 um 14:00 – 16. Dezember 2022 um 12:00
2022-12-12T14:00:00+01:00
2022-12-16T12:00:00+01:00
Wo:
Frankfurt
Frankfurt am Main
Deutschland
Kontakt:
BBuK GmbH
069 - 405 709 600

Suchtprävention am Arbeitsplatz

Richtige Begleitung durch den Betriebsrat von betroffenen Mitarbeiter
Suchtmittelmissbrauch beeinträchtigt die Arbeitssicherheit und stellt eine erhebliche Beeinträchtigung für den betroffenen Mitarbeiter dar. Betriebsrat und Arbeitgeber stehen gemeinsam in der Pflicht, gute betriebliche Regelungen zu treffen. In diesem Seminar werden sowohl die Ursachen als auch die Hilfsmöglichkeiten und die gesetzlichen Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates behandelt.

Dieses Seminar ist erforderlich im Sinne des § 37 Abs.6 BetrVG, da es die für die ordnungsgemäße Ausübung des Amtes erforderlichen Kenntnisse vermittelt.

Anmeldeunterlagen anfordern

 

Seminarinhalte

Suchtprävention

  • Definition von Sucht
  • Ursachen von Abhängigkeit
  • Co- Abhängigkeit
  • Folgen für Mitbetroffene
  • Stoffgebundene & Prozessgebundene Suchtmittelformen

Betriebliche Suchtprävention

  • Betriebsvereinbarung
  • 5 Stufenplan
  • Interventionsgespräche
  • Handlungsleitfaden
  • Wiedereingliederung & Nachsorge

Diskussion und Erfahrungsaustausch

Anmeldeunterlagen anfordern

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner